Sieg und ein 6. Platz in Hürtgenwald

Am 19. September fand dieses Jahr das zweite 4 –Stunden MTB Rennen in Hürtgenwald statt. Hier gingen 40 Einzelstarter/innen, 43 Zweierteams und 16 Viererteams an den Start. Gestartet wurde auf einer 5m breiten Teerstraße. Dann ging es auf die 5,2 km Strecke mit 130 Höhenmeter über einen Feldweg in den Wald vom MTB Park Hürtgenwald hinein, wo der richtig Spaß mit Matschpassagen, kleinen Drops, die auch umfahren werden konnten anfing. Vom Team Crossladen.de gingen zwei Zweierteams an den Start. Wie im letzten Jahr schon fuhren die Männer Norbert Seewald und Andreas Thiel.

11149585_900701419967022_2040447155097990458_nTaktik der Männer war, dass Andreas Thiel die Eingangsrunde fuhr und beide sich im Zweirundenrhythmus abwechselten. Hier erzielten sie gemeinsam in diesem Jahr den 6. Platz und es zeigte sich im Gegensatz zum Vorjahr, dass das Starterfeld sehr viel stärker besetzt war.

Das zweite Team bestand aus Julia Modler, die letztes Jahr die Einzelwertung in diesem Rennen gewann und Diana Steffenhagen. Die Damen zeigten sich in einer guten Verfassung, fuhren gleichbleibende Rundenzeiten und gewannen souverän die Teamwertung bei den Damen.

Ergebnisse MTB 4h Hürtgenwald

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.